News

Die Loafer sind los!

Loafer kann man im Grund das ganze Jahr tragen.


Der Schuh-Klassiker ist in dieser Saison wieder total in Mode. Zum Glück! Wir finden, Loafer sind eine tolle Alternative zum Sneaker. Wir zeigen Ihnen die schönsten Styling-Ideen.

Loafer gehen immer. Denn: Loafer sehen einfach immer gut aus. Loafer sind die Halbschuhe - manche nennen sie auch Slipper -, in die man so schnell hineinschlüpfen kann. Das ist schon mal sehr praktisch, aber wussten Sie, dass Loafer über den bequemen Aspekt hinaus auch wunderbare Styling-Partner sind? Gerade jetzt im Frühjahr sind Loafer eine echte Alternative zum Sneaker. Der elegante Schnitt passt perfekt zu Hosen, Loafer können aber auch gut zum Kleid oder Rock kombiniert werden. Damit eignen sich Loafer auch perfekt fürs Büro.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Loafer im trendigen Animal Print? Es muss ja nicht immer Leo sein. Diesen Frühling bekommt die Raubkatze tierische Konkurrenz von Schlange und Zebra. Schwarz/Weiß-Drucke liegen bei den angesagten Tierdrucken modisch voll im Trend und passen zu vielen Outfits.

 

Muster sind nicht so Ihr Ding? Natürlich zeigt sich der Loafer auch von seiner klassischen Seite. Der Penny Loafer ist der wohl bekannteste Loafer. Seinen Namen hat der von vielen Schuh-Fans auch „Collegeschuh“ genannte Klassiker, weil Studenten von Elite-Universitäten gern als Glücksbringer einen Penny unter den querliegenden Steg des Schuhs klemmten. Wer es etwas verspielter mag, findet dieses Jahr viele Loafer mit süßen Quasten. Dieser wird in Fachkreisen Tassel-Loafer genannt.

 

Stellt sich nur noch die Frage, ob flach oder hoch? Die Klassiker kommen meist auf flachen Sohlen daher. In diesem Jahr finden High Heel Fans aber auch viele Loafer auf Blockabsätzen. Die Schuhe sehen einfach toll zu Jeans und Culotte aus. Auch zum (kurzen) Rock machen Loafer mit Absatz eine super Figur, denn sie schummeln ganz nebenbei ein paar Zentimeter Beinlänge hinzu.

Extra-Tipp: Wir stehen gerade total auf Loafer aus glänzendem Lack. Super süß wird der Look, wenn Lack Loafer mit Söckchen zur Cropped Jeans getragen werden.